Aktuelle Termine und Veranstaltungen

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

wir möchten Sie auf folgende Patienteninformationsveranstaltung der Orthopädischen Gemeinschaftspraxis aufmerksam machen.

Vorfuß-Deformitäten - Neuigkeiten vom Operationskurs 2018

Hallux valgus und andere Krankheitsbilder - was ist das, wie kann geholfen werden

Mittwoch, 21.02.2018, Beginn 18:15 Uhr, Ende ca. 19:15 Uhr

Eintritt frei – bitte tragen Sie sich am besten in die Teilnehmerliste an der Rezeption ein!

Biberburg

Wiss. Leitung und Moderation Herr Dr. Andreas Pingsmann, Referent und Operationsausbilder

Kniegelenk-Arthrose - wenn nur noch ein künstliches Gelenk hilft

Klassische Prothese - Standard heute und gestern

Persönliche Prothese - heute und morgen

Dienstag, 13.03.2018, Beginn 19:00 Uhr, Ende ca. 20:30 Uhr

Eintritt frei – bitte tragen Sie sich am besten in die Teilnehmerliste an der Rezeption ein!

Biberburg

Wiss. Leitung und Moderation Dr. med. Dr.-Ing. Wolfgang Münch

  

Die Fachärzte beantworten Ihre Fragen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich über Chancen und Risiken, Möglichkeiten und Machbarkeiten.

 

Zertifikat „EndoProthetikZentrum“ - Rezertifizierung als 1. Berliner Zentrum

Die Ärzte der Orthopädischen Gemeinschaftspraxis haben für die Havelklinik im Dezember 2015 die Rezertifizierung als "EndoProthetikZentrum" nach den Kriterien der orthopädischen Fachgesellschaften erlangt. Am 25.10.2012 hatten sie das Zertifikat „EndoProthetikZentrum“ als Operateure des ersten Berliner Endoprothetikzentrums erhalten.
Herr Dr. Dr. Münch und Herr Dr. Pingsmann wurden dazu vom Präsidenten der Orthopädischen Fachgesellschaft Univ.-Prof. Dr. Mittelmeier beglückwünscht. Als eine von 19 Kliniken hatte die Havelklinik 2012 das Pilotprojekt „EndoCert“ als qualitätssichernde Maßnahme erfolgreich absolviert.

 

 

 

 

 

 

endoportal e.G.

Diie Endoprothesenoperateure an Hüfte und Knie erüllen die Kriterien der von der Bundesärztekammer auf den Weg gebrachten Ärztliche Qualitätssicherungsinitiative (ÄQSI).

 

 

Neueintritt Dr. med. Oliver Rehm

in die Gemeinschaftspraxis am

01.01.2018

 

Am 01.01.2018 tritt Herr Dr. med. Oliver Rehm als Nachfolger von Herrn Dr. med. Bertram Ritter als Praxispartner in die Orthopädische Gemeinschaftspraxis in der Biberburg ein.

Herr Dr. Ritter verlässt die Orthopädische Gemeinschaftspraxis nach 16 Jahren Zugehörigkeit am 31.12.2017. Die Partner der Gemeinschaftspraxis möchten sich ausdrücklich für die gute partnerschaftliche Zusammenarbeit bedanken und wünschen Herrn Dr. med. Ritter für seine weitere private und berufliche Zukunft  allen erdenklichen Erfolg.

Herr Dr. med. Oliver Rehm war bis zuletzt Leitender Oberarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie des Dominikus-Krankenhauses in Berlin-Hermsdorf. Durch seine klinische Ausbildung ist Herr Dr. med. Rehm mit dem gesamten Behandlungsspektrum der Orthopädie und Unfallchirurgie vertraut.

Das Team der Biberburg begrüßt Herrn Dr. med. Oliver Rehm als neuen Partner der Gemeinschaftspraxis und wünscht ihm einen guten Start in das neue Jahr 2018.